Sa. 9. März 2024 
10:00 
- 16:00
Atrium Hotel Mainz

Bioelektrische Impedanzanalyse – optimaler Einsatz in der Praxis

Seminar für BIA-Interessenten und Anwender

Referenten: Dr. med. Manfred Claussen und Dr. med. Georg Friese
Veranstaltungsort: Atrium Hotel Mainz
Kursgebühr pro Person: 149,- €

Das BIA-Seminar bietet Ärzten, Ernährungsfachkräften und auch Berufseinsteigern eine praxisorientierte Fortbildung zur sicheren Beurteilung und zum besseren Verständnis der Körperzusammensetzung.

Die Analyse der Körperzusammensetzung erfährt inzwischen eine zunehmende Akzeptanz in Klinik und Praxis zur initialen Diagnostik und zur Verlaufskontrolle. *

Die bioelektrische Impedanzanalyse, oder auch kurz BIA, ist heute zu einem unerlässlichen Instrument geworden, um komplexe Vorgänge im menschlichen Körper wie Stoffwechsel, Hydratation und Ernährung zu beurteilen und zu überwachen.

Mit der BIA-Analyse können Veränderungen der Körperzusammensetzung frühzeitig erkannt werden, die Rückschlüsse auf Störungen im (Zell-) Stoffwechsel, damit auf individuelle Risiken und Defizite erlauben.
Wie kann die BIA-Analyse zur präventiven Überwachung und Diagnostik physiologischer Veränderungen wie Wasserverhaltung oder Zellverlust sinnvoll genutzt werden?

Wie können Behandlungsentscheidungen auf der Basis der neu erfassten Kompartimente wie Körperzellmasse, Skelettmuskelmasse und extrazelluläres Wasser eingesetzt werden?

Im Vordergrund steht, neben dem Grundwissen der Methode, die Interpretation der Messergebnisse anhand von Fallbespielen aus unterschiedlichen Fachbereichen.

*Für die Liegend-BIA (mit Hand-zu-Fuß Messung) besteht seit Jahren internationaler Konsens (z.B. ESPEN GUIDELINES Working Group. Bioelectrical impedance analysis–part I: review of principles and methods. Clin Nutr. 2004 Oct;23(5):1226-43. doi: 10.1016/j. )

Eine Zertifizierung ist bei der Ärztekammer beantragt.

Anmeldung

Nur für Ärzte, Praxismitarbeiter und Berater

Bioelektrische Impedanzanalyse – optimaler Einsatz in der Praxis
Sa. 9. März 2024 
Atrium Hotel Mainz
149,- €